Verstopfte Extruder-Düse mit Gasbrenner ausbrennen

Wenn ich eine verstopfte Düse zu reparieren habe, mache ich dies inzwischen mit einem Gasbrenner (aus der Küche für Créme-Brulée).

Die Düse wird dabei so heiß, dass das verstopfende Filament schmilzt und anfängt zu brennen. Deswegen gut achtgeben!

Letztendlich ist die Düse danach sichtbar wieder frei, wenn man die Düse gegen das Licht hält und man dabei wieder das Düsenloch erkennen kann.

NICHT MIT DER BLOSSEN HAND ANFASSEN! HEISS!!!

Verstopfte Düse mit Gasbrenner

Verstopfte Düse mit Gasbrenner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.